Ostsee-Urlaub mit Hund in Mecklenburg

Ferienwohnungen / Ferienhäuser + Hundestrand-Tipps an Mecklenburgs Ostsee

Bild: Zwillingswindmühlen von Greetsiel, Niedersachsen

Themen: Urlaub mit Hund am Meer von Mecklenburgs Ostsee-Küste. Hundestrände vom Nordwesten über die Regionen Bad Doberan, Rostock, Fischland Darß Zingst bis zu den Inseln.

Es gibt in Mecklenburg-Vorpommern im Bereich der offiziellen Strandbäder eine Reihe von Hundestränden. In einigen Regionen wie am Darß oder auf den Inseln findet man auch vermehrt Naturstrände. Auch an solchen Stränden kann man das Meer mit Hund weitgehend problemlos genießen, wenn man Rücksicht auf andere Urlauber nimmt.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Hundestrände an der Ostsee-Küste von Mecklenburg-Vorpommern

In einer Reihe von Ostseebädern sind einzelne Standabschnitte für Urlauber mit Hund reserviert. Speziell in der Hauptsaison zwischen Mitte Mai und Mitte September sollte man nach Möglichkeit Naturstrände und speziell ausgewiesene Hundestrände nutzen, denn an einer Reihe von Stränden sind in diesem Zeitraum Hunde offiziell nicht erlaubt. In der Nebensaison läuft auch an offiziellen Badestränden vieles lockerer.

Bitte helfen Sie mit, dass zukünftig möglichst viele Strände für Hunde freigegeben bleiben, leinen Sie Hunde gegebenenfalls an und nutzen Sie die vielerorts aufgestellten Tütenspender und räumen Sie Hundekot auch am Strand weg. 

Hier sind Tipps für ausgeschilderte Hundestrände in der Hauptsaison. (Alle Angaben ohne Gewähr).

Rügen (Insel):  Tipps + Hundestrände

Usedom - (Insel):  Usedom Tipps + Hundestrände.

Poel (Insel) -  Wismarer Bucht - Mecklenburg-Vorpommern

  • Hundestrand bei Timmendorf / Strand, nach der Surfschule Richtung Neuhof,
  • Hundestrände Am Schwarzen Busch beim Strandzugang „Moorwiese“ Richtung Neuhof, ab Strandzugang „Kurhaus“ in Richtung Gollwitz,
  • Hundestrand von Gollwitz aus ab dem Leuchtturm in Richtung "Am Schwarzen Busch".
  • Karte + Details zu den Stränden

 

Festland Hundestrände von West nach Ost

Boltenhagen, Landkreis Nordwestmecklenburg: Hundestrände an den Strandzugänge 1, 21 - 22. Karte Boltenhagen + Details

 

Rerik - Landkreis Rostock - Mecklenburg-Vorpommern

18230 Rerik: Kleiner Hundestrand von der Seebrücke aus in Richtung der Halbinsel Wustrow. Strandzugänge 1 - 2 (Leinenzwang),  Kottüten-Spender nahe des Strandes. Gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe. Spaziergänge auf der Halbinsel mit Steilküste möglich (Hunde besser anleinen)

Größerer Hundestrand - Teufelsschlucht: Sandige Stellen, aber mit vielen Steinen, in Richtung Meschendorf. Strandzugänge 9 - 12. Am Ende einer Eigenheimsiedlung führt ein Feldweg auf der linken Seite hinunter in Richtung Strand. Parkplätze strandnah.

Hundestrand-Karte Rerik + Details

 

Kühlungsborn - Landkreis Rostock -Mecklenburg-Vorpommern

18225 Kühlungsborn. Strandzugänge 1, 14 und 26.  Weitgehend naturbelassener Strand, feinsandig. Hundestrand-Karte und Details...

Hundestrand im Osten von Kühlungsborn: Strandzugang 1, am bzw. neben dem FKK Strand Ost. Zugang östlich des Bootshafens, über den Parkplatz an der Gaststätte in Richtung Heiligendamm.

Hundestrand Mitte: An Strandabschnitt 14. WCs vorhanden, Hundebeutel-Spender auch.

Hundestrand im Westen von Kühlungsborn: Schöner Sandstrand, Strandzugang 26, ca. 500 Meter vom Parkplatz entfernt. Zugang:  Hinter der Kurklinik, (östlich vom Konzertgarten West).

 

Landkreis Bad Doberan -Mecklenburg-Vorpommern

18211 Nienhagen, Zwischen Warnemünde und Heiligendamm: 700 Meter westlich vom Zugang zum Hauptstrand / am Zugang Gespensterwald. . Ungefähr 700 Meter langer Hundestrand im Westen in Richtung Börgerende, etwas steinig. Umgebende Landschaft mit Steilküste und Wald.

18211 Börgerende (nahe Heiligendamm): Strandzugang 0 - 1 am Driftweg Richtung Nienhagen und 5 - 6 am alten Wachturm, Richtung Heiligendamm (ca. 100 Meter lang). Im weiteren Küstenverlauf nach Westen gibt es in Richtung Heiligendamm noch Naturstrand- und kleinere Steilküsten Abschnitte.


Rostock Seebäder: Warnemünde + Markgrafenheide

Das Seebad Warnemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Rostock. Hundestrände bei Diedrichshagen am Strandzugang 32 - 33 sowie 36 - 37. 

Das Seebad Markgrafenheide ist ebenfalls ein Ortsteil von Rostock. Hunde sind hier erlaubt an den Strandzugängen 10 - 11 (Bei "Hohe Düne"). Karte + Details zu den Stränden

 

Graal-Müritz Hundestrände - PLZ 18181 Graal-Müritz Hundestrände zwischen 1.5. und 30.9. an Strand-Abschnitten 8 - 9, 18 - 19, 36 - 38 und 46 - 47. Details + Hundestrand-Karte

 

Fischland-Darß-Zingst Halbinsel

In dieser Küsten-Region gibt es eine Reihe weiterer offizieller Strände für Urlauber mit Hund und teils wunderschöne und große Naturstrände entlang der Halbinsel. Details zu den Stränden


Lange Sandstrände auf dem Darß © Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

 

Rügen (Insel): Hier finden Sie Infos und Tipps zu Hundestränden auf Rügen und weitere Service-Infos zu Rügen mit Hund.

Usedom - (Insel): Hier finden Sie Infos und Tipps zu Hundestränden auf Usedom.

 

Alle Angaben ohne Gewähr

Siehe auch: Hundestrände Müritz / Mecklenburg. Seenplatte

Siehe auch: Hundestrände an Schleswig-Holsteins Ostsee

facebook-News

Ferienwohnungen + Ferienhäuser mit Hund in Mecklenburg-Vorpommern

Über das Verzeichnis finden Sie für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Mecklenburg-Vorpommern von Meer bis Binnenland und auch in vielen weiteren Ferien-Regionen. Detaillierte Beschreibungen, zum Teil mit Kundenbewertungen, zu einer großen Zahl an Ferien-Mietobjekten helfen bei der Wahl der passenden Ferien-Unterkunft.

Such-Tipp: Mit einem Klick auf die Suchoption  "Weitere Merkmale" können Sie die Suche z.B. nach der Nähe zu Strand / Wasser und zusätzliche Komfort-Optionen eingrenzen.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Urlaub mit Hund an Nordsee und Ostsee

 

Allgemeine Tipps für Ferien mit Hund