Die Flensburger Förde in Schleswig-Holstein bildet den westlichsten Ende der deutschen Ostseeküste. Außerhalb von Flensburg und Glücksburg liegen eine Reihe kleiner und winziger Dörfer in der Gegend verstreut. Eine harmonisch wirkende hügelige Landschaft prägt das Hinterland. Die Küsten-Region ist ein bekanntes Segelrevier an der Ostsee und hat auch einige nette Naturstrände zu bieten, die allerdings zum Teil schmal bzw. felsig sind.

Die Flensburger Förde gilt als touristisch "entspannter" als z.B. die Lübecker Bucht, wo sich die Badeorte aneinander reihen. Gerade wer zur sommerlichen Hauptsaison etwas weniger Trubel sucht, der hat in der Flensburger Förde eine gute Option. Ferienhäuser und Ferienwohnungen werden hier ebenfalls angeboten.

Zwar ist die gesamte Zahl der Angebote nicht mit den östlicheren Regionen Schleswig-Holsteins vergleichbar. Doch dafür hat man bessere Chancen, auch kurzfristiger noch freie Ferienunterkünfte mit Hund zu finden. In unserer Ferien-Suche finden Sie entlang der gesamten Ostsee-Küste ein große Auswahl für den nächsten Hundeurlaub.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Hundestrände - Flensburger Förde + Geltinger Bucht

An der Küste zwischen Kappeln und Flensburg im Norden findet man kilometerlange Naturstrände und Steilküsten, die für einen Tagesausflug oder für einen Urlaub mit Hund interessant sind. Der Süden der Landzunge bietet trotz der teils steilen Küste eine Reihe von Badestränden. Landschaftlich interessant für längere Spaziergänge ist das im Osten der Förde gelegene Naturschutzgebiet der Geltinger Birk.

naturstrand flensburger foerde wiki640px 

Naturbelassener Strand an der Flensburger Förde (Wikimedia Public Domain)

Es gibt immer wieder nette Naturstrände entlang der Küste, wobei die Flächen zum Teil schmal bzw. felsig sind. Wer offizielle Hundestrände sucht, findet diese auch teils in unmittelbarer Umgebung einiger Küstenorte:

Kappeln Hundestrand -  Kreis Schleswig-Flensburg

24376 Kappeln - Der idyllische Fischerort Kappeln liegt  im Mündungsgebiet der Schlei. Es gibt einen ungefähr 200 Meter langen Hundestrand nahe Kappeln am südlichen Ende des Ostsee-Strandabschnittes in Richtung Schönhagen

Von Kappeln aus kann man mit Hund auch wunderbar die längste Förde der deutschen Ostsee erkunden: Küstennaher Urlaub an der Schlei.

Pottloch - Hundestrand in Kronsgaard nordöstlich von Kappeln und weiterer feinsandiger Hundestrand bei Hasselberg. Hundestrand-Karte Pottloch / Hasselberg

Langballigau Hundestrand (24977 Langballig) - Kreis Schleswig-Flensburg: Einen kurzen Besuch lohnt auch der Segelhafen von Langballigau . Naturstrand mit abgeteiltem Hundestrand in der Nähe des örtlichen Campingplatzes. Sand, teils grobkörnig und steinig. 

Holnis / Glücksburg Hundestrand: Nördlich vom Kurstrand in Glücksburg in Richtung Holnis Spitze und südlich vom Kurstrand in Richtung Bockholmwik. Hunden können im Zeitraum zwischen Anfang April bis Ende Oktober offiziell nicht an den Kurstrand mitgenommen werden.

 

Flensburg Hundestrand

Flensburg ist für Urlauber im nördlichsten Teil Schleswig Holsteins der größte Ort und damit auch beliebtes Ausflugsziel. Hundeauslauf-Flächen : Es gibt ein knapp 2 Hektar großes eingezäuntes Gelände, wo Hunde ohne Leine frei herumtollen können. Allerdings gegen eine Gebühr von 2,50 €pro Tag. Mehr Infos hier.

In Flensburg selbst befindet sich ein Hundestrand rechts an der Promenade, hinter dem Parkplatz. In Flensburg-Solitüde existiert ein ganzjähriger Hundestrand am Ewoldtweg (relativ schmal). Zwischen 15. September bis 15. Mai gibt es einen zusätzlichen Hundestrand rechts neben der Badebrücke.

 

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

Ferienhäuser + Ferienwohnungen mit Hund an der Flensburger Förde

Mit einem Klick auf die Suchoption  "Merkmale auswählen" können Sie die Suche z.B. nach der Nähe zum Meer bzw. zu Strand / Wasser, Pool-Ausstattung und zusätzliche Optionen eingrenzen. Beispielsweise umfriedete Grundstücke (eingezäunt, mit Hecke o.ä. eingegrenzt).

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Ferienunterkünfte