Rerik liegt zwischen dem Meer und einem Salzhaff. Die Steilküsten-Abschnitte im Nordwesten der Halbinsel Wustrow trennt das Salzhaff von der Ostsee und lädt zu aussichtsreichen Spaziergängen. Sandstrände bei Rerik ermöglichen auch den direkten Zugang zum Meer mit Hund.

Hundestrand-Karte

 

Hauptsaison + Nebensaison Hundestrände bei Rerik

Kleiner Hundestrand von der Seebrücke aus in Richtung der Halbinsel Wustrow. Strandzugänge 1 - 2 (Leinenzwang)  Kottüten-Spender nahe des Strandes, Gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe. Spaziergänge auf der Halbinsel mit Steilküste möglich (Hunde besser anleinen)

Größerer Hundestrand - Teufelsschlucht, Richtung Meschendorf, sandige Stellen, aber mit vielen Steinen. Zugang zum Hundestrand im Osten von Rerik, Strandzugänge 9 - 12. Problematischer Einstieg ins Wasser, durch dicke Steine, im Sommer glitschig durch Algenbewuchs. Am Ende einer Eigenheimsiedlung führt ein Feldweg auf der linken Seite über Treppen steil hinunter in Richtung Strand. Aber schöne Möglichkeiten für Spaziergänge unterhalb des Steilufers im Landschaftsschutzgebiet Kühlung zwischen Rerik und Meschendorf.

(Alle Angaben ohne Gewähr).

 

Eindrücke vom Steilufer Rerik-Meschendorf

Steilufer Rerick, Landschaftsschutzgebiet Kühlung / By Derzno - Own work, Wikimedia CC BY-SA 4.0

 

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

 

Rerik-Urlaub mit Hund - auch eingezäunte Grundstücke

Hier finden Sie detaillierte Beschreibungen zu Ferienwohnungen und Ferienhäusern bei Rerik und entlang der gesamten Ostsee-Küste in Mecklenburg-Vorpommern.Optional auch mit Komfort-Optionen wie der besonderen Nähe zum Meer oder z.B. "umfriedeten Grundstücken" (eingezäunte Gärten, Hecke, Mauer o.ä.).

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Hundeurlaub-News

Neue Hundeurlaub-Tipps für Oberbayern, sowie deutsche Küsten, u.a.Nordsee-Küste und Mecklenburg. Mehr Newsletter-Tipps

Reise-News für den Urlaub auf Pfoten: Für den Kurzurlaub bleiben die Deutschen am liebsten im eigenen Land. Bayern ist dabei das beliebteste deutsche Urlaubsziel. Gefolgt von NRW, Berlin, Hamburg und Sachsen.

Nach der Begrenzung der Roaming-Gebühren im EU-Ausland: Seit Mitte Mai 2019 werden auch die Telefon-Kosten aus Deutschland in andere EU-Länder begrenzt. Nur noch maximal 19 Cent pro Minute vom Festnetz- oder Mobilnetz, SMS-Nachrichten maximal 6 Cent. Laut „Stiftung Warentest“ sind die Kosten für Telefon-Roaming Gebühren am höchsten auf Kreuzfahrtschiffen, Fähren und in Fliegern. Mobiltelefone wählen in der Standard-Einstellung das stärkste Netz - auf Schiffen meist ein teures Satellitennetz.

Umfriedete / eingezäunte Grundstücke?

Suchen Sie gezielt eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus mit "Umfriedeten Grundstücken" (eingezäunter Garten, Mauer, Hecke o.ä.).