Rerik Hundestrände

Ostsee-Urlaub mit Hund in Mecklenburg: Ferienhäuser + Ferienwohnungen finden

Rerik liegt zwischen dem Meer und einem Salzhaff. Die Steilküsten-Abschnitte im Nordwesten der Halbinsel Wustrow trennt das Salzhaff von der Ostsee und lädt zu aussichtsreichen Spaziergängen. Sandstrände bei Rerik ermöglichen auch den direkten Zugang zum Meer mit Hund.

 

Hauptsaison + Nebensaison Hundestrände bei Rerik

Kleiner Hundestrand von der Seebrücke aus in Richtung der Halbinsel Wustrow. Strandzugänge 1 - 2 (Leinenzwang)  Kottüten-Spender nahe des Strandes, Gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe. Spaziergänge auf der Halbinsel mit Steilküste möglich (Hunde besser anleinen)

Größerer Hundestrand - Teufelsschlucht, Richtung Meschendorf, sandige Stellen, aber mit vielen Steinen. Zugang zum Hundestrand im Osten von Rerik, Strandzugänge 9 - 12. Problematischer Einstieg ins Wasser, durch dicke Steine, im Sommer glitschig durch Algenbewuchs. Am Ende einer Eigenheimsiedlung führt ein Feldweg auf der linken Seite über Treppen steil hinunter in Richtung Strand. Aber schöne Möglichkeiten für Spaziergänge unterhalb des Steilufers im Landschaftsschutzgebiet Kühlung zwischen Rerik und Meschendorf.

(Alle Angaben ohne Gewähr).

 

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Eindrücke vom Steilufer Rerik-Meschendorf

 

Steilufer Kühlung Rerik-Meschendorf
Steilufer Rerick, Landschaftsschutzgebiet Kühlung / By Derzno - Own work, Wikimedia CC BY-SA 4.0

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Siehe auch:

Insel Poel Hundestrände

Boltenhagen Hundestrand

Kühlungsborn Hundestrände

Börgerende Hundestrand

Warnemünde Hundestrände

Mecklenburgs Ostsee-Hundestrände

Rügen Hundestrände-Liste

facebook-News