Tipps zum Urlaub mit Hund in Istrien

Verzeichnis: Ferienwohnung /Ferienhaus in Istrien mit Hund finden

Bild: Hund sitzt vor Haustür - Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden

Themen: Ferien mit Hund in Istrien. Strände, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und andere Unterkünfte nahe zum Meer finden

  • Die kroatische Halbinsel Istrien hat gleich mehrere Vorzüge: Eine schöne Küstenlandschaft, eine Position in der Spitzengruppe der europäischen Ferienregionen, wenn es um die Anzahl an Sonnenstunden pro Jahr geht (die Schätzungen reichen von 2400 bis 2600 Sonnenstunden.
  • Neben warmen Sommern, die an der Küste immer wieder durch Winde vom Meer aufgefrischt werden, liegen die Temperaturen auch im frühen Herbst noch im grünen Bereich bei durchschnittlich 14 bis 20 Grad.
  • Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind ebenfalls in großer Auswahl vorhanden. Für Hauptsaison-Reisezeiten nimmt die Auswahl an freien Unterkünften in Meeresnähe allerdings bereits frühzeitig ab.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Siehe auch: Hundestrand-Tipps Istrien

 

Einreise nach Kroatien - Anreise mit Hund nach Istrien

Wie generell in Kroatien gilt für Urlauber-Hunde, der übliche Heimtierausweis mit gültigen Impfungseinträgen eines Tierarztes, speziell mit einer aktuellen Impfung gegen Tollwut. Einreisende Katzen und Hunde müssen mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein.

Die wichtigsten Straßen für Touristen nach Istrien sind die Autobahnen A8 und A9. Die A9 verbindet Pula mit der slowenischen Grenze. Die nach Osten verlaufenden A8 erreichen Sie bei Kanfanar.

In Küstennähe verlaufen zudem eine Reihe größerer Hauptstraße sowie ein passables Straßennetz bis zu den meisten kleinen Orten an der Küste. Ungeteerte Wege als Hauptzugang zu einzelnen Orten sind inzwischen die Ausnahme. Über Pula und Rijeka kann die Region auch mit internationalen Flügen angeflogen werden.

 

Urlaub am Meer - Strände in Istrien mit Hund

Brijuni Inseln in Istrien
Brijuni Inseln in Istrien - © - Kroatische Zentrale für Tourismus

Die Halbinsel Istrien verfügt über eine fast endlose Anzahl an Stränden, auch abseits der Ortschaften. Viele kleine Buchten verfügen meist über weiße Kieselstrände und relativ wenig schattenspendende Bäume oder vergleichbare Vegetation. Ihr Hund wird Ihnen beim Strandbesuch also ein bisschen Vorsorge zum Thema Schatten und eine weiche Unterlage danken.

Die istrische Küste ist offiziell 445 km lang. Durch die zerklüftete Küstenform und die vielen Inseln kann man jedoch noch ein paar Hundert Kilometer Strand gedanklich hinzufügen. Bei soviel Platz ist klar, das jeder über kurz oder lang einige nette Strände auch abseits der Orte findet. An vielen gut frequentierten Hauptstränden sind Hunde in der Saison zwar meist nicht gerne am Strand gesehen. Sollte das so sein, bietet die Küste aber genügend Platz mit abseits gelegenen und dafür manchmal umso schöneren Stränden.

Aber von vielen Orten hört man auch durchweg Gutes. Hunde werden dort am Rand der offizielle Strände geduldet und sogar in viele Restaurants kann man dort den Vierbeiner mitnehmen. Darauf verlassen können Sie sich darauf vor allem zur Hauptsaison jedoch nicht.

Hundestrand-Tipps Istrien

Die durchschnittlich niedrigste Temperatur am Meer in Istrien findet man offiziellen Angaben zufolge im März so zwischen 9 und 11 Grad. Am wärmsten ist das Meer im August mit Temperaturen in etwa bei 23  bis 24 Grad.

Anfang Mai beginnen die Behörden in Kroatien mit den regelmäßigen Prüfungen der Wasserqualität des Meers an den kroatischen Stränden. Die Kontrollen werden alle 15 Tage vorgenommen und die Ergebnisse veröffentlicht. In Istrien wurden 2011 Proben an über 200 Stellen entnommen, und die Untersuchungen kamen zu dem Ergebnis, dass das Meer an der Küste mit wenigen Ausnahmen eine hohe Wasserqualität besitzt. Detailliertere Infos zu den Messergebnissen an einzelnen Stränden in ganz Kroatien finden Sie hier: http://www.izor.hr/bathing/bathing.html

facebook-News

Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund in Istrien und in ganz Kroatien

In Istrien befinden sich die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Küstennähe. Einige Ferienhaus-Angebote finden Sie jedoch auch im ebenso schönen Hinterland. Gerade zur Hauptsaison kann das noch eine Ausweichmöglichkeit sein, wenn die besonders beliebten Ecken bereits ausgebucht sind.

Nicht überall ist ein Haustier erlaubt, sie finden aber hier im Ferienhaus-Verzeichnis speziell die Unterkünfte in Istrien und auch in anderen Landesteilen Kroatiens, in die Sie einen Hund mitnehmen können. Beachten Sie bei der Suche nach interessanten Adria-Regionen auch die südlicher gelegenen Bereiche der Kvarner Bucht und von Dalmatien.

Über die Funktion "Weitere Merkmale" können Sie die Ferienhaus-Suche z.B. auch nach der Nähe zu Strand / Wasser komfortabel eingrenzen.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen


 

Ferien mit Hund europaweit

 

Allgemeine Tipps für Ferien mit Hund