Ostern 2019 - Ferienhaus-Urlaub mit Hund an der Ostsee

Nutzen SIe die Reisezeit zwischen Ostern und Pfingsten!

Im April kann man es sich meist aussuchen. In den tiefer gelegenen Regionen hat schon die Wandersaison begonnen und die ersten Urlauber zieht es mitsamt Hund bereits wieder in Richtung Nordsee und Ostsee.

  • Traditionell ist die Zeit vor und nach Ostern eine beliebte Zeit, um Urlaubstage zu sparen. Karfreitag liegt 2019 am 19. April und damit deutlich später liegt als im Vorjahr. In der Woche vor oder nach Ostern (Ostermontag, 22. April) lässt sich der Urlaub günstig durch die zwei Feiertage außerhalb des Wochenendes verlängern. Mit nur acht Urlaubstagen kann man sich in den Osterwochen insgesamt 14 freie Tage genießen.
  • Wer sich sogar noch vor den Osterwochen auf den Weg macht, kann teilweise bei noch niedrigeren Nebensaison-Preisen sparen. 
  • Spaziergänge am Strand mit Hund sind dann eine gute Option. In der Nebensaison gibt es noch deutlich mehr freigegebene Strände für Hunde. 

Hier finden Sie Tipps und Ferien-Unterkünfte an allen Regionen der deutschen Ostsee.

Ferienhäuser + Ferienwohnungen

 

Boxer mit Schmetteling auf der NaseWeitere beliebte Resieziel von Ostern bis Pfingsten 2019

Neben der deutschen Nordsee und Ostsee finden sich natürlich auch noch andere schöne Küsten für einen frühen Start in den Urlaub mit Vierbeiner.

  • Belgien-Tipps: Teilweise noch April oder gar Mai gelten in einer Reihe von Orten noch die großzügigeren Regelungen für Winter-Hundestrände.
     
  • Holland: Oft bis in den April, teilweise auch noch länger, findet man hier eine größere Anzahl an offiziellen Hundestränden als im Sommer.
     
  • Elba - Italien: Für alle Fährgesellschaften gilt: Speziell an Ostern ist genauso wie für die Sommerferien eine vorherige Reservierung von Fähr-Tickets wegen der großen Nachfrage zu Stoßzeiten zu empfehlen.
     
  • Wem Ostern noch ein wenig zu früh ist, der sollte sich schon einmal genauer die Wochen im Mai bis Pfingsten genauer ansehen. .
     
  • Im gesamten Frühjahr für Wanderungen mit Hund interessant: Die Mittelgebirge, das Allgäu und die Alpenregionen unserer Nachbarn in Italien und Österreich.

facebook-News