So finden Sie Agriturismo-Angebote mit Hund auf Bauernhöfen und Landgütern in Italien. Toskana, Umbrien, Gardasee, Lombardei und weitere Regionen.

Ferienunterkünfte auf (oft ehemaligen) Landgütern wie auch auf aktuell noch bewirtschafteten Bauernhöfen sind eine der schönen Besonderheiten in Italien. Die meisten Agriturismo-Angebote liegen in den typischen Regionen wie der italienischen Sehnsuchtsregion schlechthin, der Toskana. Doch man findet Agriturismo-Unterkünfte auch in diversen anderen Gegenden Italiens.

Such-Tipps: Über "Weitere Merkmale" können Sie die Suche im Verzeichnis für Ferienunterkünfte auf spezielle Objekte in Italien eingrenzen, z.B. Agriturismo (ländlicher Urlaub) bzw. Auf dem Bauernhof.

Ebenso interessant sind z.B. Suchmerkmale wie: "Entfernung zum Wasser", "Mehr als ein Haustier", "Umfriedetes Grundstück" (z.B. eingezäuntes Grundstück, Mauer, Hecke o.ä.) und diverse Sonder-Ausstattungen wie Sauna, Pool oder Kamin/-ofen.

Ländliche Fewos + Häuser

 

Beliebteste Regionen für Agriturismo - Toskana, Umbrien, Gardasee

Die mit Abstand meisten Angebote für Agriturismo in Italien bietet die Toskana. Hier wiederum sind bieten folgende Regionen eine besonders gute Auswahl an Agriturismo-Angeboten:

  • Die Weinregion des Chianti mit ihren vielen Weingütern.
  • Die Provinz Florenz bietet sich mit ihren Agriturismo-Anbietern speziell für Kulturinteressierte an, die den Urlaub auch Ausflüge in das schöne Florenz nutzen wollen.
  • Provinz Siena - Das Tal Elsa. Bekannt ist hier vor allem die Stadt Colle di Val d'Elsa mit ihrer Oberstadt Colle Alta.

Eine ebenfalls noch gute Auswahl bietet die Nachbarregion Umbrien. Eine begrenzte Auswahl an Agriturismo-Angeboten findet man aber auch in vielen weiteren Regionen, z.B. auch in der Lombardei oder in der südlichen Umgebung des Gardasees.

 

Agriturismo-Vielfalt: Vom Bauernhof, Ex-Landgut bis zum bewirtschafteten Weingut

Agriturismo Landschaft in ItalienAgriturismo mitten in der Toskana © T.Tulik/Fotolia

Die Bandbreite der Angebote im Agriturismo-Bereich ist groß. Für so ziemlich jeden Anspruch und für jedes Wunschpaket gibt es Angebote in Italiens schönen ländlichen Landschaften. Allerdings empfiehlt sich gerade für Klassiker-Reiseziele wie der Toskana vor allem zur sommerlichen Hauptreisezeit eine rechtzeitige Buchung, wenn man noch eine größere Auswahl haben möchte. Die Bandbreite der Angebote reicht dann in diesem Bereich von einfach bis nobel.

  • Versorgung mit regionalen Produkten: Manche bewirtschafteten Weingüter und Bauernhöfe vermieten Ferienwohnungen und Zimmer. Viele dieser Agriturismo-Domizile bieten auch regionale Spezialitäten oder die Versorgung durch hofeigene Produkte.
  • Umgebaute und renovierte Landgüter: Zum Teil einfach gehalten und im stilvoll-rustikalem Ambiente renovierte Bauernhäuser, zum Teil Premium-Landhäuser mit großem Anwesen und allem Komfort wie Pool oder privatem Angelsee.
  • Da Platz selten ein Problem ist, finden Sie viele Agriturismo-Angebote mit einem Außenbereich, ob eigene Terrasse oder Gemeinschaftsflächen. Falls Ihr Hund gerne streunen geht, achten Sie in den Beschreibungen auf Angaben, ob zumindest Teile des Grundstücks eingezäunt bzw. mit Mauern umgeben sind.

 

Agriturismo-Vielfalt mit Hund in Italien

Hier finden Sie bequem Agriturismo-Angebote und Ferienhäuser / Ferienwohnungen mit Hund in der Toskana, am Gardasee und in ganz Italien. Ausführliche Beschreibungen, teilweise Kundenbewertungen sowie Buchungskalender erleichtern das Finden des für Ihre Wünsche passenden Domizils. Die Bandbreite der Angebote im Agriturismo-Bereich ist groß.  Allerdings empfiehlt sich speziell zur Hauptreisezeit eine rechtzeitige Buchung, wenn man noch eine größere Auswahl haben möchte.

Ländliche Fewos + Häuser

 

Reisetrend Europa

Aktuelle Zahlen aus der Reisebranche zeigen: Die meisten deutschen Urlauber verbringen im Ausland ihre Sommerferien in den klassischen Reiseländern rund um das Mittelmeer. Besonders im Trend: Hundeurlaub in Kroatien.Bei Ferienhaus-Zielen liegen allerdings neben deutschen Küsten auch Dänemark und weitere skandinavische Länder im Trend. Schon gewusst? 98 Euro pro Urlaubstag geben die Bundesbürger durchschnittlich pro Person während ihres Haupturlaubs aus. Zu diesem Ergebnis kommt die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen.

Aktuelle Ferien-Artikel

Neue Hundeurlaub-Tipps für das Salzburger Land. Außerdem: Der Rekordsommer des Vorjahres beschert dem Deutschland-Tourismus steigende Buchungszahlen. Ganz oben auf der Buchungsliste: Bayern, Baden-Württemberg, die deutschen Küsten: Zum Beispiel Lübecker Bucht Strand-Tipps. Kurzurlaub in Deutschland?

Ab in den Süden?

Zieht es Sie mit Hund in den Ferien doch lieber in Richtung Süden? Wir haben unsere Tipps für Hundestrände in Italien aktualisiert und erweitert. Bei den Flugreisen (i.d.R. ohne Hund) buchen die Deutschen 2019 wieder verstärkt die Türkei, Tunesien und Bulgarien. Doch offensichtlich auch weiterhin deutlich teurere Ziele. 98 Euro pro Urlaubstag gibt jeder Deutsche durchschnittlich während des Haupturlaubs aus. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen.

Umfriedete / eingezäunte Grundstücke?

Suchen Sie gezielt eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus mit "Umfriedetem Grundstück" (eingezäunt, Mauer, Hecke o.ä.). Hunde freuen sich über den direkten Zugang über eine ebenerdige Terrassentür ins Freie, z.B. in den eingezäunten Garten. Mehr Infos zu Umfriedeten Grundstücken.

Ab ans Meer mit Hund im nächsten Sommer

Tipps für Urlaub an Seen mit Hund