Hotels - Hund erlaubt

Hundefreundliche Hotels finden

Bild: Hund sitzt vor Haustür - Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden

Themen: Wo findet man mit Hund eine passende Unterkunft im Hotel? Worauf muss man dabei achten?

Sie finden auch für Städtereisen mit Hund Unterkünfte im Verzeichnis für Ferienwohnungen + Appartements. Doch gerade für Kurzreisen, Städtetrips und eine längere Rundtour im Urlaubsland bietet sich als Alternative aber auch das bequeme Einchecken in Hotels an.

Grundsätzlich kann man zwischen einzelnen, individuell geführten Hotels und den größeren Hotel-Ketten unterscheiden.

Stadt: Als Faustregel könnte man sagen, dass bei Reisen in mittlere und größere Städte große Hotels und Hotelketten oft die einfachere Wahl sind, man kann dort in der Regel bei der Ausstattung von einem gemeinsamen Mindest-Standard ausgehen.

Land: Auf dem Land und in Urlaubsgebieten werden dagegen gerade bei längeren Aufenthalten eher die kleineren und individueller geführten Hotels und Pensionen vorgezogen. Leider wird die Suche nach Land-Hotels, die auch noch hundefreundlich sind, gerade zu Ferienzeiten zur Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

hotel-urlaub-fassade-abendsViele größere Hotels kann man gut in Hotel-Suchmaschinen recherchieren, aber häufig nicht nach dem Kriterium "Hund erlaubt". In Preisvergleichen so gut wie nie zu finden ist zudem das Ausweisen von genauen Preisaufschlägen für Hunde, da Hotels diese Daten für Preisvergleiche in Hotel-Datenbanken in der Regel nicht zur Verfügung stellen. 

Wir haben uns bemüht, ein möglichst großes und umfassendes Hotel-Verzeichnis zu dem Thema zu finden. Der weltweite Hotel-Reservierungsservice HRS Homepage hat zumindest eine praktische Funktion, über die man mit einem Klick auf "Haustiere erlaubt" aus dem riesigen Gesamtangebot nur die Auswahl an Hotels findet, die Hunde auf den Zimmern erlauben.

Hotel-Suche bei HRS (Anzeige)

 

Hund erlaubt - Aufschläge und Reinigungsgebühren

In mittleren und größeren Städten dagegen gibt es in der Handhabung der vierbeinigen Begleiter nur selten große Unterschiede. Hunde werden als zusätzlicher Gast auf dem Hotelzimmer akzeptiert oder eben nicht. Individuell gehandhabt wird jedoch, wie in Restaurants generell, ob Hunde auch im Speiseraum erlaubt sind. Fast alle Hotels erheben eine Zuschlag auf den Zimmerpreis, wenn ein Vierbeiner mitreist.

Die Zuschläge liegen meist zwischen 5€ bis ca. 20€ pro Hund. Oft wird dieser Zuschlag erst im Hotel selbst beim Einchecken genannt bzw. festgelegt. Unter anderem auch deswegen, weil in manchen Hotels auch die Größe des Hundes eine Rolle spielt. Für den Fall, dass Schäden wie Kratzer an Türen oder Ähnliches entstehen sollten, behalten sich die Hotels verständlicherweise nachträgliche Aufschläge vor.

Tipp: Um verdreckte Böden und Möbel zu vermeiden sollten wegen Hundehaaren und Schlechtwetter Hundedecken und alte Laken auf die Reise mitgenommen werden.

 

Worauf ist beim Hotel-Besuch mit Hund noch zu achten?

Vertraute Gegenstände erleichtern Ihrem Hund die fremde Umgebung, angefangen von "Schmusedecke" oder Hundekorb bis zu Fressnapf und Hundespielzeug. Letzteres bewahrt auch so manch unausgelasteten Zeitgenossen, sich vor lauter Übermut am Holz- und Stoffmobiliar des Zimmers auszutoben.

Ebenso wichtig für Hund und Besitzer - die Lage. Zentral kann gut sein für den Bummel in der Stadt, aber wo ist das nächste Grün? Schließlich will (bzw. kann) ja keiner kilometerweit laufen, um sein "Geschäft" zu verrichten.

Hotel-Suche bei HRS(Anzeige)

 

facebook-News

Ferienhäuser oder Ferienwohnungen mit Hund

Gerade für längere Aufenthalte in Ferienregionen bietet sich als Alternative zum Standard-Hotelzimmer doch eher ein individuelles Ferienhaus oder eine kleinere Ferienwohnung an. Auch hier wird leider von Vermietern nicht immer ein Hund als Reisebegleiter akzeptiert.

Deshalb haben wir auf hunde-ferienhäuser.de ein umfangreiches Verzeichnis mit Unterkünften in ganz Europa integriert, in denen ein Hund erlaubt ist bzw. nach vorheriger Absprache mitgenommen werden kann.

Ferienwohnungen + Ferienhäuser

 

Allgemeine Tipps für Ferien mit Hund